Bosch My Insurance

Über uns

Mitarbeitende bei Eberspächer My Insurance im Gruppenbild vor dem Gebäude.

Miteinander. Füreinander.

Unser Team steht Ihren gerne und kompetent für Service und Betreuung zur Seite. Acht Ausgebildete Versicherungskaufleute beraten Sie zu Angeboten, kümmern sich um Ihre bestehenden Verträge und unterstützen Sie im Schadenfall. Sie haben Fragen zu Ihren Versicherungen, benötigen ein Angebot oder möchten wissen ob Sie richtig abgesichert sind? Die Beratung ist unsere Stärke.

Unsere Geschichte

Alles begann Anfang der 80er Jahre mit der schrittweisen Übernahme von Telenorma durch die Robert Bosch GmbH. Ursprünglich zur Komplettierung ihres Dienstleistungsangebotes wurde von der H.Flud & Co. Telefon- und Telegrafenwerke im Jahr 1928 die Elektra Versicherungs AG gegründet. Mit der Firmenübernahme knapp 60 Jahre später ergaben sich für Bosch somit erste Berührungspunkte mit diesem Versicherungsfeld. Zum damaligen Zeitpunkt beschränkte sich die Aktivität der Elektra Versicherungs-AG allerdings auf die Betreuung von Telenorma-Mitarbeitern.

Dies änderte sich erst im Jahr 2000 mit dem Verkauf der Bosch Telecom GmbH, als ein Teil der Geschäftsaktivitäten der Elektra Versicherungs-AG unter dem Markennamen „Bosch Privatversicherungen“ in die Robert Bosch Versicherungsvermittlungs-GmbH eingegliedert wurde. Seitdem bietet der zentrale Teilbereich C/FII3 seinen Versicherungsservice für alle Mitarbeiter der Bosch-Gruppe und Beteiligungsgesellschaften an.

Anfang 2014 erfolgte die Umbenennung in die Robert Bosch Risk and Insurance Management GmbH und die Einführung der neuen Marke "Bosch My Insurance" für die Privatversicherungen der Bosch-Mitarbeitenden.

Unser Anliegen

Wir wollen Ihnen als Mitarbeiter in Deutschland und Ihren Angehörigen den bestmöglichen Versicherungsschutz bieten und Sie mit unserem Wissen rund um das Thema Privatversicherungen unterstützen.

Wir die Menschen und Macher von Bosch My Insurance sind alles Versicherungsprofis. Aber wir arbeiten nicht für Versicherungen oder für Vertriebe, sondern für uns, oder besser, für Sie, die Kolleginnen und Kollegen in Deutschland. Das heißt, wir sind erfahrene Fachleute und absolut auf Augenhöhe mit den Versicherungen. Wir verstehen exakt, was sie machen, wie sie es machen, woran sie verdienen und wie sie rechnen. Und wir nutzen dieses Wissen ebenso wie das wirtschaftliche Gewicht der Bosch-Gruppe, um für Sie und Ihre Angehörigen die beste Leistung zu den besten Konditionen zu verhandeln.

Denn Geld spart man durch besser verhandelte, persönlich passende Versicherungslösungen. Und Nerven, weil man hier den ganzen „Versicherungskram“ einfach und entspannt an Profis abgeben kann, die ihr Wissen und ihr Herzblut einsetzen. Weil es Kolleginnen und Kollegen sind.

Unser Credo ist übrigens „Miteinander. Füreinander.“ und wie das unsere Arbeit bestimmt und was das für Sie bedeutet, erfahren Sie hier.