Marginale Spalte

Service

Fragen? Wir sind gerne für Sie da.
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail, oder nutzen Sie unser praktisches Kontaktformular.

Montag-Freitag 08:00-18:30 Uhr
Tel.: +49 (0)711 81144088
Fax: +49 (0)711 81151144088
E-Mail: my.insurance[at]de.bosch.com

Rückruf

Sie haben gezielte Fragen zu einem unserer Produkte und möchten beraten werden? Wir rufen Sie gerne zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt innerhalb der Geschäftszeiten zurück – natürlich kostenfrei.

Wechselservice

Sie wollen sich und Ihre Familie in Zukunft über Bosch My Insurance versichern? Sie können problemlos von Ihrem aktuellen Versicherer zu uns wechseln.

Zugehörige Downloads

Inhalt
  • Informationen

    Private Rürup-Rente

    Das Kernstück der Altersabsicherung ist die steuerlich geförderte Basisversorgung. Hierzu zählen Leistungen aus den gesetzlichen Rentenversicherungen, weiteren Versorgungseinrichtungen und auch die private Leibrente (Basisrente), die sogenannte „Rürup-Rente“.

    Die Beiträge zur Rürup-Rente werden steuerlich begünstigt. Durch einen stufenweise jährlich ansteigenden Freibetrag unterstützt der Staat Ihren Aufwand für eine Rürup-Rente. Diese Art von Verträgen ist dabei die einzige Form der geförderten Altersvorsorge, von der alle Steuerzahler profitieren können. Die Vorteile können sowohl Arbeitnehmer und Beamte als auch Unternehmer und Freiberufler in Anspruch nehmen.

     
  • Leistungen

    Die Rürup-Rente ist eine staatlich geförderte Altersvorsorge, ähnlich wie die Riester-Rente. Das Prinzip ist so einfach wie effektiv. Der Staat entlastet Sie bei der Beitragszahlung steuerlich, und Sie sorgen fürs Alter vor, mit einer lebenslangen Rente.

    Wer hohe Steuerabgaben zu leisten hat, der wird die Steuervorteile der Rürup-Rente zu schätzen wissen. In der Beitrags- bzw. Ansparphase können Sie als Single jährlich bis zu 20.000 Euro und als Ehepaar bis zu 40.000 Euro steuerlich geltend machen. Im Jahr 2014 akzeptiert das Finanzamt als Sonderausgabenabzug 78 Prozent Ihres Jahresbeitrags. Für Singles also maximal 15.600 und für Eheleute 31.200 Euro. Der Prozentsatz steigt pro Jahr um zwei Punkte an, bis im Jahr 2025 100 Prozent erreicht sind. Die Beiträge zur Basisrente können Sie dabei ganz flexibel handhaben. Neben Ihrem laufenden Beitrag haben Sie die Möglichkeit, jährlich bis zu drei Sonderzahlungen zu leisten. In der Rentenphase müssen die Leistungen wie auch die gesetzliche Rente versteuert werden. Wie groß der prozentuale Anteil der Leistung ist, der der Steuer unterliegt, hängt davon ab, in welchem Jahr die Rente erstmalig ausgezahlt wird.

    Wenn Sie einen individuellen Vorschlag zur Rürup-Rente wünschen, so nehmen Sie bitte mit uns per Telefon oder E-Mail Kontakt auf. Wir erstellen Ihnen dann umgehend ein passendes Angebot und lassen es Ihnen zukommen.

     
  • Häufige Fragen



  • Produktrechner

    Für dieses Produkt steht derzeit noch kein Produktrechner zur Verfügung – wir arbeiten daran. Informationen finden Sie im Downloadbereich.

    Natürlich unterstützen wir Sie auch gern persönlich, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per E-Mail, Fax oder über unser Kontaktformular.

    Zum Kontaktformular

     
 
 
 
Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine einzigartige Online-Erfahrung zu ermöglichen. Datenschutzhinweise